Die Consorsbank ist eine Direktbank der BNP Paribas. Die Consorsbank ist beliebt bei Kunden auf Grund von gutem Service und Angebot. Doch wie sieht es bei der Consorsbank und Auslandsüberweisungen aus? Die Consorsbank bei CompareTransfer im Check.

Was kostet eine Auslandsüberweisung mit der Consorsbank?

Die Consorsbank bietet kostenlose SEPA-Überweisungen an. Sepa Überweisungen mit der Consorsbank dauern die gesetzlich vorgeschriebene Frist von 1 – 4 Geschäftstagen innerhalb der Euro Zone.

Nun berechnen wir, was eine Auslandsüberweisung mit der Consorsbank kostet

Beispiel: Peter überweist 750€ nach Brasilien.

Consorsbank Auslandsüberweisung Kosten
Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 29. Juli 2017.

Die Überweisung nach Brasilien bei der Consorsbank kostet 19,95 Euro. Es handelt sich um eine OUR-Überweisung, bei der noch zusätzliche Kosten auf Seiten des Empfängers entstehen können. Die Devisenkurse…

Geld nach Brasilien überweisen mit TransferWise.

Es kostet mit TransferWise 9.45€ um 750€ nach Brasilien zu überweisen. Bei der Consorsbank würden die Entgelte 19.95€ zzgl. Wechselkursdifferenz und OUR-Gebühren betragen.

Euro – Brasilien Überweisung mit TransferWise – Gebühren vom 19.03.19.

Fazit: Mit TransferWise ist es erheblich günstiger Geld nach Brasilien zu überweisen. Außerdem erhält man bei TransferWise den echten Devisenmittelkurs. Zusätzliche OUR-Gebühren auf Seiten des Empfängers entstehen nicht, da bei TransferWise Lokal von einem Konto in Brasilien überwiesen wird.

Bitte die Meldepflicht für Auslandsüberweisungen beachten.

Bitte die Meldepflicht im Außenwirtschaftsverkehr ab einem Überweisungsbetrag von 12.500 EUR beachten. (AWV-Meldepflicht beachten)

Wir finden Auslandsüberweisungen günstiger.